Die aktive Feuerwehr

Der Ausbildungsdienst der aktiven Feuerwehr findet alle zwei Wochen mittwochs von 19.00 - 21.00 Uhr statt. Dieser wird entweder am Gerätehaus oder an verschiedenen Objekten im Ort durchgeführt. Es besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an Lehrgängen auf Kreisebene oder an der Landesfeuerwehrschule Celle. Zu Einsätzen werden wir über Funkmeldeempfänger und / oder per Sirene alarmiert. Die Feuerwehr Krainhagen stellt für den Zweiten Zug der Kreisfeuerwehrbereitschaft Süd den Einsatzleitwagen und die dazugehörige Mannschaft. Auch im Rahmen des vorbeugenden Brandschutzes stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Die Jugendfeuerwehr

Der Jugendfeuerwehrdienst findet für Jugendliche ab dem zehnten Lebensjahr montags von 17.30- 19.30 am Feuerwehrgerätehaus Krainhagen statt. Neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung und der Teilnahme an Wettbewerben wird eine intensive Jugendarbeit durchgeführt. Hierzu gehören Spiele- und Bastelstunden, Besichtigungen, Projekte im Bereich des Umweltschutzes und Fahrten ins Schwimmbad, zur Eisbahn oder ins Zeltlager.

Die Kinderfeuerwehr

Die Kinderfeuerwehr ist eine eigene Abteilung für die Altersgruppe 6 bis 10 Jahre. Die Kinder sollen spielerisch und mit Spaß an das Thema Feuer/Feuerwehr herangeführt werden. Alle 14 Tage samstags findet ein "Dienst" im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Obernkirchen statt. Zusätzlich wird alle 14 Tage freitags ein wenig Sport in der Grundschulturnhalle durchgeführt.

Die passive Feuerwehr

Zur passiven Feuerwehr gehören die Mitglieder, die aus verschiedenen Gründen keinen aktiven Dienst machen können, sich aber trotzdem mit der Feuerwehr verbunden fühlen. Die passiven Mitglieder nehmen an der Jahreshauptversammlung und an verschiedenen Veranstaltungen teil. Aber auch zum Ausbildungsdienst der Aktiven sind Sie jederzeit herzlich eingeladen. Nach einer alten Weisheit sollte jeder Hausbesitzer in der Feuerwehr sein!

Veranstaltungen

Für die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr werden verschiedene Veranstaltungen angeboten. Hierzu gehören der Kameradschaftsabend mit Essen und Tanz, Tagesfahrten, Wanderungen, Besichtigungen und die Weihnachtsfeier. Außerdem nehmen wir an der Gestaltung des Dorflebens und an den Veranstaltungen der örtlichen Vereine teil.

Wir würden uns freuen, Sie als aktives oder passives Mitglied in unserer Feuerwehr begrüßen zu können!